Berufsunfähigkeit absichern: Wir finden den besten BU-Tarif.

Umfassende Beratung für Ihre optimale Versicherungswahl
Flexible Telefontermine auch frühmorgens und abends
Vertragsschluss zu den besten Konditionen direkt bei der Versicherung

Bei uns zählen nur die Fakten. Für die Absicherung Ihrer Arbeitskraft!

Absicherung der Arbeitskraft
Vorbereitet sein für schwierige Zeiten

Die nachhaltige wirtschaftliche Absicherung der Arbeitskraft ist für alle Bevölkerungsschichten ein elementares Schutzbedürfnis. Die Wahl der richtigen Absicherung ist dabei jedoch nicht so einfach wie es gerne dargestellt wird.

Es gibt eine unübersichtliche Produktlandschaft mit einer Vielzahl völlig unterschiedlicher Produkte.

Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist innerhalb dieser Produktlandschaft aufgrund des Grundkonzeptes dieses Produktes die erste Wahl, wenn es um die Absicherung der Arbeitskraft geht.

Folgendes ist dabei zu beachten:

  1. Die aktuellen Vertragsbedingungen unterscheiden sich inhaltlich stark voneinander.
  2. Trotz Bestbewertungen der Ratinghäuser enthalten die aktuellen Vertragsbedingungen eine Fülle unbestimmter Begriffe und unverbindlicher Formulierungen. 

Um den passenden Versicherungsschutz zu identifizieren, benötigt man jemanden, der nicht nur die Unterschiede der Vertragsbedingungen, sondern auch die Hürden im Leistungsfall kennt.

Wichtig: Die Beratung endet nicht mit Abschluss eines Vertrages. Unterstützung im Leistungsfall ist unerlässlich.

Das Problem
Berufsunfähigkeits­versicherungen sind nicht transparent

Wer eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen will, hat ein Problem: Auf dem Markt gibt es viele unterschiedliche Versicherungsprodukte. Verallgemeinernde „Gütesiegel“ gaukeln Leistungssicherheit vor, und Versicherungsmaklern mangelt es meistens an Fach- und Hintergrundwissen.

Als Verbraucher ist man mit einer Vielzahl von Anbietern, Tarifen und Regelwerken konfrontiert, bei denen am Ende leider oft nicht das drinsteckt, was draufsteht. Der Teufel steckt im Detail: nämlich in den Allgemeinen Versicherungsbedingungen der Versicherer.

Darüber hinaus lassen eine Fülle unbestimmter Begriffe und unverbindlicher Formulieren eine unternehmensindividuelle Auslegung der Versicherungsbedingungen im Leistungsfall zu. Und genau hier kommen wir ins Spiel.

Die Lösung
Das Transparenz-Prinzip von factsurance

Wir haben die Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) aller Versicherungsgesellschaften gelesen und im Detail analysiert. Welche Leistungen sind tatsächlich garantiert? Und unter welchen Bedingungen wird gezahlt? Welche Hürden können aufgebaut werden?

Dafür nutzen wir eine innovative Software, die alle Leistungsmerkmale jedes einzelnen Tarifes erfasst. Kurzum: Wir haben für Sie das Kleingedruckte gelesen, strukturiert erfasst und im Sinne der Verbraucher bewertet.

Unsere Berater können so zusammen mit Ihnen aus einer Vielzahl an Leistungskriterien den BU-Tarif finden, der Ihren Wünschen und Bedürfnissen am ehesten entspricht und genau erklären, auf was man im Leistungsfall achten muss.

Dabei gilt: Keine Berufsunfähigkeitsversicherung abgeschlossen zu haben bedeutet im möglichen Leistungsfall keinerlei Klageanspruch zu besitzen. Es gilt, das bestmögliche Vertragswerk abzuschließen, um im möglichen Leistungsfall zumindest eine Klageoption zu haben.

Der Weg
So funktioniert die factsurance-Beratung

Ob wir Idealisten sind? Definitiv! Factsurance will Verbraucher aufklären, Transparenz schaffen und für jeden den individuell besten Tarif finden.
Andere Portale ermitteln nur den niedrigsten Preis. Und das ohne Rücksicht auf spätere Leistungslücken.

Wir finden für Sie die beste Versicherung mit garantierten Leistungen.
Das funktioniert in fünf einfachen Schritten:

Schritt 1: Kontaktaufnahme
Sie melden sich bei uns über eine unserer Kontaktmöglichkeiten, und wir stimmen einen Termin zu einem unverbindlichen Vorgespräch mit einem unserer factsurance-Experten ab.

Schritt 2: Vorgespräch
In einem kostenlosen, unverbindlichen Vorgespräch klären wir, welche Wünsche und Ziele Sie haben. Außerdem wollen wir wissen, welche Rahmenbedingungen Ihnen bei einer Berufsunfähigkeitsversicherung wichtig sind.

Schritt 3: Zusammenstellung relevanter Daten
Erst jetzt füllen Sie den für die Ersteinschätzung relevanten Gesundheitsfragebogen aus, tragen ggf. erforderliche Arztakten zusammen und erstellen eine Tätigkeitsbeschreibung.

Schritt 4: Beratungstermin
Im Beratungstermin erläutern wir Ihnen die Unterschiede zwischen der gesetzlichen und privaten Absicherung bei Verlust der Arbeitskraft. Anhand aktuell 80 Leistungskriterien mit knapp 158 Auswahlmöglichkeiten ermitteln wir jetzt gemeinsam mit Ihnen den für Sie passenden BU-Tarif.

Schritt 5: Ihre Entscheidung
Sie sind mit unserem Angebot zufrieden? Dann können Sie den Vertragsabschluss unkompliziert virtuell von zu Hause aus durchführen. Einfacher geht’s nicht.

FAQ: Die wichtigsten Fragen zur BU

„Nur wer weiß, was es gibt, kann entscheiden was er will.
factsurance hilft Ihnen dabei, die beste Entscheidung zu treffen.“

Christian Haase
Gründungsgesellschafter factsurance

Ihr Vorteil bei factsurance

Wir arbeiten maximal transparent. Und schützen Sie so vor gefährlichen Leistungslücken im Ernstfall.

Wir lesen und analysieren für Sie das Kleingedruckte der Versicherungsbedingungen.

Wir bewerten die Versicherungsbedingungen anhand der rund 80 Leistungskriterien.

Wir beraten Sie transparent, unabhängig und individuell.